· Sternzeit 16381764

144 Mio. neue Schadprogrammvarianten zählt das Bundesamt für Sicherheit in der Informations­technik (BSI) in seinem Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2021. „Die IT-Sicherheitslage in Deutschland insgesamt war im aktuellen Berichtszeitraum angespannt bis kritisch“, heißt es dort. Während 2020 noch 117 Mio. Schadprogrammvarianten identifiziert wurden, ist die Zahl im Folgejahr um 22 Prozent gestiegen.

Auch Websites sind leider immer wieder automatisierten Angriffen ausgesetzt. Ist Ihre Website technisch nicht auf dem aktuellen Stand, wird sie unter Umständen

  • als „attackierende Website“ gemeldet und damit
  • von Google vorübergehend nicht mehr in den Suchergebnissen angezeigt,
  • Viren an Ihre Besucher oder an Sie selbst verbreiten oder,
  • im schlimmsten Fall, als Datenspeicher für kriminelle Zwecke missbraucht.

Oft bemerken Sie einen solchen Angriff nicht einmal oder erst, wenn es zu spät ist. Deshalb bieten wir für die von uns erstellten Websites nach Fertigstellung immer einen optionalen Wartungsvertrag an, den wir unseren Auftraggebern stark ans Herz legen. Nicht zuletzt, da Sie als Betreiber Ihrer Website für diese verantwortlich sind.

Vorteile des Wartungsvertrags

  1. Sie profitieren von neuen Funktionen und Anpassungen an neue Browser. Das können neben gänzlich neuen Funktionen z. B. auch Neuerungen sein, die Ihre Website weiter für Suchmaschinen optimiert.
  2. Ihre Website bleibt sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand.
  3. Updates werden von uns zeitnah nach deren Erscheinen installiert.
  4. Wir führen nach jedem Update einen Funktions- und Integritätstest Ihrer Website durch.

Der Update-Prozess kurz erklärt

Vor jedem Update erstellen wir zunächst ein Backup der CMS-Installation inkl. Datenbank. Als nächstes prüfen wir, ob im System Funktionen oder Erweiterungen genutzt werden, die mit der neuen Version nicht kompatibel sind und passen diese ggf. an. Hierzu orientieren wir uns z. B. am Changelog und den dazugehörigen Tickets, die wir fast täglich mitverfolgen und an denen wir teilweise aktiv partizipieren.

Gibt es keine vorhersehbaren Probleme mit dem Update, wird dieses durchgeführt. Alte Dateien werden durch neue ersetzt, nicht mehr verwendete werden gelöscht. Anschließend wird die Datenbank aktualisiert und bereinigt. Dieser Prozess funktioniert automatisiert, um Fehlerquellen zu vermeiden und die Ausführungsdauer so gering wie möglich zu halten. Oft ist die Erreichbarkeit Ihrer Website überhaupt nicht oder nur wenige Sekunden lang eingeschränkt.

Nun prüfen wir mit einer weiteren Software die Integrität der aktualisierten Installation. Genauer gesagt prüfen wir, ob alle notwendigen Dateien korrekt installiert wurden und dass das Error-Logging keine Fehler zurückliefert. Liegen hier keine Probleme mehr vor, war die Installation erfolgreich.

Nicht zuletzt prüfen wir die Funktionalität Ihrer Website mittels einer stichprobenartigen Sicht- und Funktionsprüfung. Hier vergleichen wir einige Seiten Ihrer Website mit einem optischen Vorher-Nachher-Vergleich. Stellen wir hier Fehlfunktionen fest, korrigieren wir diese umgehend. Dies ist im Grunde der aufwendigste Teil des gesamten Updates.

Abschließend archivieren wir das Backup bis zum nächsten Update.

Sollten während des Updates wider Erwarten Inkompatibilitäten oder schwerwiegende Fehler auftreten, können wir durch das zuvor erstellte Backup – ebenfalls binnen weniger Minuten – den Ursprungszustand wiederherstellen.

Und was ist mit dem Webhosting?

Auch das haben wir – auf Wunsch – für Sie im Griff. Gerne hosten wir Ihre Website auf einem unserer leistungsfähigen Server und verwalten Ihre Domains. Wir arbeiten mit einem der besten Rechenzentren in Deutschland zusammen und sorgen dafür, dass Ihre Website hochverfügbar ist und ultraschnell ausgeliefert wird. Selbstverständlich wird auch die Hard- und Software regelmäßig aktualisiert.

Ein weiterer Vorteil für Sie: Sie bekommen alles aus einer Hand und haben einen Ansprechpartner für alles, was mir Ihrer Website zu tun hat!

Sie sehen: wo andere oft aufhören, betreuen wir aktiv weiter. Haben Sie Fragen zu unseren Wartungsverträgen? Kontaktieren Sie uns! Damit wir auch Ihnen, eine nicht nur gewinnende, sondern auch sichere Website erstellen können.

Zurück